Menü
Kurzurlaub im Schwarzwald: Besser wandern rund um Oberkirch, Bild 1/3
Kurzurlaub im Schwarzwald: Besser wandern rund um Oberkirch, Bild 2/3
Kurzurlaub im Schwarzwald: Besser wandern rund um Oberkirch, Bild 3/3

Kurzurlaub im Schwarzwald: Besser wandern rund um Oberkirch


Hier unsere Top 5 Wanderziele, die Sie in der Region um Oberkirch erobern können.

1)      Schwarzwald mit Weitblick:
Machen Sie sich ab dem Hotel über den Kandelhöhenweg hinauf zum Moosturm. Auf dieser Strecke kommen Sie an der Ofenlochhütte und der "langen Bank" vorbei. Danach folgt ein Anstieg, an dessen Ende der Moosturm und das Grimmelshausen-Denkmal auf Sie warten. Bei schönem Wetter und klarer Luft gibt es als Extra eine Aussicht, die bis zu den Alpen reicht.

2)      Hoch hinaus zu den Wasserfällen:
Auf dieser ebenfalls anspruchsvollen Wanderstrecke starten Sie von Oberkirch aus und haben schon auf den ersten 2 km 200 Höhenmeter hinter sich. Auf dem Höhenweg angekommen, geht es an der Knappeneckhütte oberhalb des Renchtals weiter zur Klosterruine und den Allerheiligen Wasserfällen. Das Wasser stürzt sich auf seinem natürlichen Lauf über 83 Meter in die Tiefe. Für Sie geht es ebenfalls bergab in Richtung Oppenau. Planen Sie für diese Strecke ruhig einen ganzen Tag ein.

3)      Weinberge so weit das Auge reicht:
Auf etwa 7 km geht es durch die Weinberge zur Burgruine Schauenburg. Zurück nach Oberkirch führt der Weg über die Gaisbacher St. Georgenkapelle und das Schloss, das in jedem Fall einen Besuch wert ist. Über die ganze Strecke erfahren Sie auf Infotafeln alles rund um das Thema Wein.

4)      Einmal um Sasbachwalden:
Auf dieser dreistündigen Rundwanderung führt Sie der Weg durch die Weinberge und blühenden Wiesen um das malerische Sasbachwalden. Auf dieser Route verbinden Sie Bewegung mit Genuss, denn unterwegs finden sich viele Einkehrmöglichkeiten, in denen Sie richtig gut schlemmen können.

5)      Familienwanderung zur Hornisgrinde:
Eine Tour, die sich auch für Kinder anbietet, startet hoch oben auf 1028 Metern am Mummelsee – einem der beliebtesten Ausflugsziele der Region. Von hier aus geht es weiter zum höchsten Gipfel des Nordschwarzwalds. Der Grindenpfad führt Sie vorbei am Hornisgrindeturm und dem Bismarckturm weiter zum Dreifürstenstein. Unterwegs erfahren Sie allerlei Wissenswertes über Hochmoore, die Tiere des Schwarzwaldes und Grinden.

Nach all den Wanderungen erwartet Sie dann ein erholsamer Abend in unserem gemütlichen Wellnessbereich und badische Spezialitäten in unserem Restaurant, frisch zubereitet von unserem Küchenteam.

Verbringen Sie Ihren Kurzurlaub bei uns im Schwarzwald! Das ganze Team des Waldhotel Grüner Baum freut sich auf Ihren Besuch!

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Auszeichnungen & Partner

Logo vioma
     Varta Schlemmeratlas 2017     Varta Schlemmeratlas 2017     Varta Hotelführer 2017    Guide Michelin - Getestet und empfohlen    Wanderbares Deutschland    Haus der Weine   tripadvisor Zertifikat für Exzellenz   Mein Wellnesshotel   Wellness Stars  Golfführer für Deutschland  Logo Schwarzwaldtourismus  QR-Code Waldhotel Grüner Baum